Skip to main content

Top 3 Karpfenruten 2018

Eine gute Ausrüstung ist für jeden Fischer essentiell. Mit gutem Equipment lässt es sich deutlich einfacher fischen. Speziell bei Karpfenruten ist es wichtig, verschiedene Modelle miteinander zu vergleichen und verschiedene Kaufkriterien abzuwägen. Im folgenden Artikel haben wir einige Karpfenruten verglichen. Zusätzlich haben wir die wichtigsten Kaufkriterien aufgezählt, sodass du beim Kauf deiner Karpfenrute selber nach den Qualitätsmerkmalen Ausschau halten kannst.

 

 

Worauf man beim Kauf einer Karpfenrute achten sollte!

 

Zunächst einmal möchten wir ganz allgemeine Hinweise geben, worauf es beim Kauf einer professionellen Karpfenrute ankommt. So kannst du nicht nur die von uns vorgestellten Modelle miteinander vergleichen, sondern dir auch andere Ruten ansehen – schließlich ist es bei einem so großen Angebot wichtig, die richtige Karpfenrute zu kaufen.

 

Ein entscheidender Faktor bei Karpfenruten ist logischerweise die Länge. Üblicherweise sind karpfenrute vergleichKarpfenruten in den Längen von 2,70m – 3,90m erhältlich. Am häufigsten werden jedoch die 3,60m Ruten verwendet. Bei längeren Ruten braucht man viel Platz zum Auswerfen – außerdem sind längere Karpfenruten deutlich schwerer. Generell entscheidest aber immer du, welche Länge für dich am geeignetsten ist.

 

Vielleicht kommst du ja mit einer 3,90m Rute am besten klar. Beim zweiten Kaufaspekt ist es entscheidend, ob du eine Teleskop- oder eine Steckrute haben möchtest. Wichtig zu wissen ist, dass Steckruten gegenüber Teleskopruten deutlich stabiler sind und deshalb häufiger verwendet werden. Auch die Aufteilung der Rute ist entscheidend. Ruten mit weniger Teilungen sind stabiler und widerstandsfähiger – verbrauchen aber auch mehr Platz. 3,60m Ruten werden häufig in 3 x 80cm aufgeteilt. Gerade richtig um genügend Stabilität und gleichzeitig eine ordentliche Länge zu haben.

 

Eine etwas untergeordnete Rolle bei Karpfenruten spielt das Gewicht, schließlich stehen die Ruten beim Karpfenangeln meistens im Rutenhalter. Dennoch kann es sehr angenehm sein, eine einfache Rute während des Drills handzuhaben. An dieser Stelle empfehlen wir Kohlefaser Ruten, die besonders stabil und leicht sind. Was allerdings sehr bedeutend ist bei Karpfenruten ist das Wurfgewicht.

 

karpfenrute kaufenDie Angaben sind alle in lbs gemacht – doch Achtung: Die Zahlen meinen nicht die klassische Wurfweite, sondern wie viel Gewicht benötigt wird, um eine waagrechte Rute in einen Viertelkreis zu bringen. Pauschal lassen sich hier leider keine Richtwerte nennen, da die optimalen Wurfgewichte am Wasser durch probieren herausgefunden werden. Dennoch eignen sich 3lbs äußerst gut für das durchschnittliche Gewässer. Je weniger lbs, desto feiner sind die Ruten.

 

 

Die Kaufempfehlung!

Nun, da du einen groben Überblick über die entscheidenden Kaufaspekte einer Karpfenrute hast, möchten wir dir die Testsieger und unsere Favoriten vorstellen. Hierbei handelt es sich um eine Empfehlung unsererseits, du kannst dir gerne noch zusätzliche Modelle ansehen – das Wissen diesbezüglich haben wir dir mit den allgemeinen Kaufkriterien vermittelt.

 

 

1. Daiwa Black Widow

Mit der Black Widow hat der Hersteller Daiwa eine hervorragende Rute entworfen, die den allgemeinen Bedürfnissen gerecht wird. Mit einer Wurfweite von knapp 100m bei einem Wurfgewicht von 3lbs überzeugt sie auf ganzer Linie. Die Black Widow ist eine sehr präzise Rute und eignet sich deshalb für besonders ruhige Fischer.Daiwa Black Widow Stalker Carp 3,00m 2tlg 3lb 3,00lb 11571-306 Karpfenrute - 1

Der Drill der Black Widow von Daiwa ist sehr angenehm, weswegen sie häufig für Einsteiger empfohlen wird. Letzten Endes kommt es aber natürlich auf die Schnur an. Die Black Widow hat aber sowohl bei einer monofilen als auch bei einer geflochtenen Schnur hervorragende Ergebnisse erzielt.

Die Diawa Black Widow ist ein hervorragendes Modell, das allen Grundanforderungen genügt und sich nicht nur für Einsteiger bestens eignet. Der angenehme Drill und das präzise Werfen sprechen deutlich für dieses Modell.

 

2. Fox Warrior S

Fox Karpfenset - Warrior S Karpfenrute 12ft 2,75lbs + EOS 10000 Rolle, Freilaufrolle, Karpfenset, Angelset fürs Karpfenangeln, Karpfenrolle, Karpfenangeln - 2Bei diesem Modell handelt es sich um einen echten Kracher. In Sachen Präzision, Stabilität und Design ist die Fox Warrior S wohl die empfehlenswerteste Karpfenrute. Mit einem Gewicht von 416g liegt sie gut in der Hand. Außerdem verfügt sie über die Durchschnittslänge von 3,60m. Mit einem Wurfgewicht von 2,75 lbs wurden die besten Testergebnisse erzielt.

Fox hat mit diesem Produkt eine wirklich empfehlenswerte Karpfenrute auf den Markt gebracht, die in allen Testbereichen im oberen Drittel gelandet ist.

 

 

 

 

3. Shimano ALIVIO

Die dritte hier vorgestellte Karpfenrute ist von dem renommierten Hersteller Shimano. Wie von Shimano Shimano ALIVIO DX SPECIMEN 12-300 12ft 3,00lb 3 teilige Karpfenrute - 1gewohnt hat auch diese Karpfenrute einen oberen Platz im Ranking verdient. Alles in allem lässt sich diese Karpfenrute sehr gut mit dem Modell von Diawa vergleichen.

Die ALIVIO ist 3,66m Lang und hat ein Wurfgewicht von 3,00lbs. Diese Werte sind, genau wie das Gewicht von 341g, eher durchschnittlich. Die hervorragende Verarbeitung und Herstellung dieser Karpfenrute macht dieses Modell allerdings zu einem wohlverdienten dritten Platz in unserer Aufzählung.

Fazit

Wie bereits erwähnt gibt es natürlich weit mehr Karpfenruten als nur die hier aufgezählten. Aus diesem Grund haben wir dir die wichtigsten Kaufkriterien genannt. Bevor du dich für eine Karpfenrute entscheidest, sollst du dir ein genaues Bild machen – schließlich ist der Kauf einer Karpfenrute eine Investition in die Zukunft.

 

Wo kann ich eine Gute Karpfenrute am günstigsten kaufen?

So wie bei den meisten Karpfenruten gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten diese zu erwerben. Dazu zählen unter anderem der klassische Einzelhandel. Darunter fallen auch klassische Angelgeschäfte oder Angelrute kaufenaber auch so manche gut sortierte Sportgeschäfte.

Eine weitere gute Möglichkeit um sich eine gute Karpfenrute zu kaufen ist das Internet. Im Internet hast du nicht nur den Vorteil das du Preise vergleichen kannst und die Bewertungen anderer Kunden lesen kannst, sondern du sparst auch noch Zeit, Benzin und Geld.

Karpfenruten findest du zum Beispiel hier auf Amazon: https://amzn.to/2I21wfO

 

 

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *